Auswärts zuhause - Public Viewing zum Stadtderby

Die Fans der Rothosen können die Auswärts-Partie gegen den FC St. Pauli in der eigenen Arena verfolgen. Der HSV bietet ein Public Viewing zum Stadtderby zum Stadtderby an.

 

Hamburg - Das Bundesliga-Duell gegen den FC St. Pauli wirft bereits seinen Schatten voraus. Ganz Hamburg will dabei sein, wenn der Hamburger SV gegen Aufsteiger FC St. Pauli antritt. Die Fans der Rothosen, die keine Tickets mehr für das Auswärtsspiel bekommen haben, können trotzdem live dabei sein.

Der HSV bietet für die Partie ein Public Viewing in der Imtech Arena an. Am Sonntag (19.09.10) wird es das Spiel der Veh-Elf auf den zwei großen Video-Leinwänden live übertragen. „Die Abteilung Fördernde Mitglieder beteiligt sich an der Aktion. Eine Tolle Sache für unsere Fans. Damit können alle HSVer gemeinsam die Derby-Daumen drücken“, so Oliver Scheel, Vorstandsmitglied für Mitgliederbelange. Die Stadiontore öffnen voraussichtlich um 12.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Der HSV prüft zurzeit noch, ob die Begegnung der zweiten Mannschaft gegen RB Leipzig von Samstag (18.09.10) auf Sonntag in die Imtech Arena verlegt werden kann. Damit könnten die Anhänger der Rothosen vor dem Stadtderby die Mannschaft von Trainer Rodolfo Cardoso unterstützen.